Inhalt

HOLZ[RÄUME]

pro: Holz [Räume] Niederösterreich

pro:Holz Niederösterreich bestückt Fläche auf der Garten Tulln und zeigt innovative Einsatzmöglichkeiten des Baustoffes Holz

Auf einer Fläche von rund 400 m² hat proHolz NÖ mit  Partnern und Sponsoren das Thema Holz im Garten neu interpretiert. Der Garten wird als erweiterter Wohnbereich präsentiert. Im Mittelpunkt stehen dabei Kochen, Entspannen und Wohnen im Garten.

Auf der Fläche befindet sich eine voll einsatzfähige Outdoorküche, die für TV-Produktionen genutzt werden soll. Kräuterbeet und innovative Feuerstelle runden das Kocherlebnis im Garten ab. Ebenso in die Fläche integriert ist ein Wasserspielplatz, der im Sommer Erfrischung bringen soll. Sonnensegel, Relaxliegen und -betten vollenden das Wohnerlebnis im Garten. Das Wellnesshaus, ideal für eine Sauna oder Whirlpool und Ruheraum, lädt zum Relaxen ein.

Wald und Baum waren die Ideengeber für die Gestaltung der Fläche. Die Materialien sowie die Gartenbegrünung  bestehen ausschließlich aus heimischen Hölzern und Pflanzen. Die Gartenplanung wird einer Waldlichtung nachempfunden. Die  C-förmigen Module, die die Fläche dominieren, sollen als Baumersatz dienen und die Vorteile des Waldes zeigen.

Die Konzeption übernahm ein Projektteam, bestehend aus der New Design University, Landschaftsplaner, Garten Tulln sowie den ausführenden Unternehmern. Die Projektleitung erfolgte durch proHolz NÖ. Das Projekt wird  von proHolz Niederösterreich, den Sponsoren sowie durch die ausführenden Unternehmen mit Eigenanteil finanziert.

Im Namen von proHolz Niederösterreich bedanke ich mich bei allen Partnern und Sponsoren für die gemeinsame erfolgreiche Umsetzung dieses Projektes und wünsche weiterhin gutes Gelingen.

KommR Franz Schrimpl
Obmann pro:Holz Niederösterreich

 

 

Nach oben

Baudokumentation in Bildern

Partner und Sponsoren

Planungsteam- New Design University

Das Konzept für das Projekt Holz(Räume) wurde im Auftrag von proHolz Nö von der New Design University erarbeitet.

Teamleitung: Doris Zichtl, MA

Teammitglieder: Studierende des Masterstudiums Raum- und Informationsdesign  und Studierende des Bachelor-Studiums Innenarchitektur und 3D-Gestaltung.

  • Claudia Wiesmeier
  • Carina Konwiczka
  • Johannes Stamminger
  • Thomas Friese
  • Roman Brunner
  • Rallou Possawad